• 🍂 Preis-Kracher! ⤳ Im November 10% auf alle Holz-Terrassendächer 🍂
    Gutscheincode: HOLZ10
Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
REXOplan Polycarbonat-Platte, 2mm, transparent
REXOplan Polycarbonat-Platte, 2mm, transparent
Grundpreis: 22,00 € pro m²
ab 11,00 € *
REXOplan Polycarbonat-Platte, 3mm, transparent
REXOplan Polycarbonat-Platte, 3mm, transparent
Grundpreis: 33,00 € pro m²
ab 16,50 € *
REXOplan Polycarbonat-Platte, 4mm, transparent
REXOplan Polycarbonat-Platte, 4mm, transparent
Grundpreis: 44,00 € pro m²
ab 22,00 € *
REXOplan Polycarbonat-Platte, 5mm, transparent
REXOplan Polycarbonat-Platte, 5mm, transparent
Grundpreis: 55,00 € pro m²
ab 27,50 € *
REXOplan Polycarbonat-Platte, 6mm, transparent
REXOplan Polycarbonat-Platte, 6mm, transparent
Grundpreis: 66,00 € pro m²
ab 33,00 € *
REXOplan Polycarbonat-Platte, 8mm, transparent
REXOplan Polycarbonat-Platte, 8mm, transparent
Grundpreis: 88,00 € pro m²
ab 44,00 € *
REXOplan Polycarbonat-Platte, 10mm, transparent
REXOplan Polycarbonat-Platte, 10mm, transparent
Grundpreis: 111,00 € pro m²
ab 55,50 € *

Polycarbonatplatten - Eigenschaften, Verarbeitung, Anwendung

Polycarbonat – Produkteigenschaften

Polycarbonat ist ein weit verbreiteter, günstiger Kunststoff, der sich einfach verarbeiten lässt und im vielen Bereichen rund um Haus und Garten eingesetzt wird. Massivplatten aus Polycarbonat eignen sich aufgrund ihrer Robustheit und Transparenz besonders gut für die Dacheindeckung von Terrassenüberdachung oder Carports.

 

Warum haben Polycarbonat-Platten einen UV-Schutz?

Platten aus Polycarbonat sind UV-stabilisiert und weisen eine sehr hohe Schlagfestigkeit auf. Der beidseitige UV-Schutz verhindert Ausbleichungen oder Materialtrübungen durch regelmäßige Sonneneinstrahlung. Deshalb werden Polycarbonat-Platten häufig im Außeneinsatz genutzt, etwa für Terrassendächer, Carports, Gewächshäuser und Wintergärten. Aufgrund dieser UV-Beständigkeit und der hohen Transparenz sind Massivplatten eine gern gewählte Altervative zu Stegplatten- oder Glas.

 

Was sind besondere Eigenschaften von Polycarbonatplatten?

Die Platten sind sehr robust und nahezu unzerbrechlich. Durch die hohe Schlagzäheit und Widerstandsfähigkeit überstehen Dacheindeckungen aus Polycarbonat auch stärkere Belastungen wie etwa heftige Hagelschauer problemlos. Massivplatten aus Polycarbonat sind sehr witterungsbeständig und somit für einen langfristigen Außeneinsatz bestens geeignet.

 

Wie kann man Polycarbonat-Platten schneiden und bearbeiten?

Platten aus Polycarbonat können mit gängigen Metall- und Holz-Werkzeugen bearbeitet werden. Hartmetallbestückte Kreissägen oder auch Fräsen sorgen für saubere Schnittkanten. Für geformtes Teilen und unregelmäßigen Formen werden Bandsägen genutzt. Polycarbonat kann mit gängigen Bohrern für die Metallverarbeitung gebohrt werden. Auf eine Kühlung beim Bohrvorgang kann verzichtet werden. Es empfiehlt sich, Bohrlöcher zu entgratet, um bei der späteren Montage eine sichere Befestigung der Platten zu gewährleisten.

 

Wie lassen sich Massivplatten aus Polycarbonat reinigen?

Platten aus dem Material Polycarbonat sind pflegeleicht: Durch die porenlose Oberfläche der Platten haftet Schmutz nur schwer an. Gegen leichte Verunreinigungen helfen ein Mikrofasertuch und Wasser. Reinigungsmittel sollten schwach sauer oder neutral sein. Lösemittelhaltige Reiniger sollten allerdings nicht verwendet werden, da der Kunststoff hierbei eintrüben kann.

Auch Scheuerschwämme und Ähnliches sind nicht zu empfehlen, um die Plattenoberfläche nicht zu verkratzen. Eine Polierpaste hilft dabei, kleine Kratzer zu beseitigen. Bei stärkeren Verunreinigungen kann ein spezieller Massivplatten-Reiniger eingesetzt werden. Starke Reinigungsgeräte, etwa Dampfreiniger von Kärcher, sollten allerdings nicht genutzt werden.